Madeleine Przybyl *1988

Madeleine PrzybylVita

* 19.09.1988 in Tettnang/Bodenseekreis

Aktuell

seit 04/2011 Solobratschistin am Staatsorchester Stuttgart

Ausbildung

1993 erster Bratschenunterricht im Alter von fünf Jahren
2003-2011 Jungstudentin und Bachelorstudium bei Gunter Teuffel an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
Kammermusikunterricht beim Vogler QuartettMeister- und Kammermusikkurse bei Kim Kashkashian, Hatto Beyerle, Barbara Westphal, Antoine Tamestit, Thomas Riebl, Jean Sulem, Hariolf Schlichtig, Roland Gassl, Thomas Brandis, Krzysztof Penderecki, Volker Jacobsen, Peter Buck, Brett Dean und dem Scharoun Ensemble Berlin
2011-2014 Masterstudium bei Tabea Zimmermann an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin

Wettbewerbe

2001-2005 Fünf 1. Preise beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“
2005 3. Preis beim Wettbewerb der Viola-Stiftung Walter Witte
2005 Preisträgerin des 13. Wettbewerbs des Deutschen Musikinstrumentenfonds
2009 1. Preis beim Wettbewerb der Weingartner Musiktage
2010 Sonderpreis für die beste Streicherleistung und Sonderpreis in der Kategorie „Duo Klavier-Viola“ beim Concurs Mirabent i Magrans (Sitgens)

Stipendien

2011 Stipendiatin des Deutschen Musikwettbewerb in der Kategorie Viola-Klavier und Aufnahme in die Bundesauswahl Junger KünstlerStipendiatin der Stiftung Villa Musica, der Deutschen Stiftung Musikleben und der Stiftung Live Music Now

Konzerttätigkeit

Solokonzerte mit dem Stuttgarter Kammerorchester, den Bochumer Symphonikern, den Jenaer Philharmonikern und dem Südwestdeutschen Kammerorchester PforzheimSolorecitals bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommerns und den Ludwigsburger SchlossfestspielenKonzertreisen durch Europa, Venezuela, Japan und China

Orchestertätigkeit

2002-2008 Landesjugendorchester Baden-Württemberg, Bundesjugendorchester und Gustav-Mahler-Jugendorchester
2008-09 Akademistin des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart des SWR
2009-2010 Stellvertretende Solobratschistin am Staatsorchester Stuttgart (Zeitvertrag)

Links

e-mail: MadeleineP@gmx.de
www.violapiano.de